Card image cap

Die Geschichte der Kämpfe um das Atomkraftwerk von Lemóniz

Um das Atomkraftwerk von Lemoniz im spanischen Baskenland wurde den ganzen 1970er Jahre über heftig gekämpft. Ohne dass die Bevölkerung um ihre Meinung gebeten wurde, fing das spanische Energie-Unternehmen ...mehr

Card image cap

NABU-Vogelwartin Anne Evers berichtet von ihrem Inselalltag auf Trischen

Anmoderation: Die kleine Insel Trischen (bzw. Trieschen) liegt etwa 14 Kilometer vor der Dithmarschen Nordseeküste und damit in der Schutzzone 1 des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Sie ist unbewohnt und darf ...mehr

Card image cap

„Ella“ – Ein Film über die Kriminalisierung von Klimagerechtigkeitsaktivismus

Pläne für den Ausbau der Autobahn A49 stehen schon seit den 1960ern fest. Dafür sollte ein Teil des Dannröder Forst in Hessen gerodet werden. Im Oktober letzten Jahres war ...mehr

Card image cap

Ella – Von den Lügen einer Staatsmacht, die einschüchtern und verschleiern will

„We are all leaves up on the tree“ - Mit diesem buddhistischen Zitat begann Ella ihren zweiten Brief, den sie am 31. Januar diesen Jahres aus der U-Haft schrieb ...mehr

Card image cap

KZ-Vergleiche in der Tierrechtsbewegung

Im Jahr 2004 erregte die Tierrechtsorganisation Peta mit ihrer Poster-Kampagne "Der Holocaust auf ihrem Teller" Aufmerksamkeit und löste zurecht kritische Reaktionen und sogar Gerichtsprozesse aus. In der Kampagne wurden ...mehr

Card image cap

Fridays for Future Halle erhebt Vorwürfe gegen RTL

Am vergangenen Sonntagabend lief im Fernsehen bei RTL eine Sendung mit dem Titel "Am Tisch mit Armin Laschet - Zuschauer fragen, der Kanzlerkandidat antwortet". Zu Gast waren ein Intensivkrankenpfleger ...mehr

Card image cap

Deutsche Umwelthilfe verklagt die Landesregierung Sachsen-Anhalts

Das die Politik unzureichend in Bezug auf Klimaschutz handelt, dieser Meinung sind mittlerweile wohl Viele. Kritik trifft hierbei nicht nur die Bundesregierung sondern nun auch die Landesregierungen. Laut den ...mehr

Card image cap

Warum der Klimawandel für uns Menschen tödlich ist

Bei dem Hochwasser im Juni sind mindestens 170 Menschen gestorben. Daran merken wir das der Klimawandel in Deutschland angekommen ist und das er für uns Menschen auch tödliche Folgen ...mehr

Card image cap

Überleben in Wald: Gespräch mit einem Survival-Experten

Spazieren in Wäldern gehört sicherlich für viele zur Entspannung in der Freizeit dazu. Urwälder und endlose weiten wie beispielsweise in Sibirien findet man bei uns eher nicht. Doch was ...mehr

Card image cap

Woher die Namen von Hoch- und Tiefdruckgebieten kommen

Morgen soll es nochmal sommerlich warm und sonnig werden. Bis 27 Grad werden in Halle erwartet. Dieses sommerliche Wetter haben wir dem Hoch "Hermelinde" zu verdanken, das gerade über ...mehr

Card image cap

Klimacamp Leipziger Land

Am Wochenende fand am Störmthaler See das Klimacamp Leipziger Land statt. Wie in den letzten Jahren schon kamen viele Umweltaktivist*Innen zusammen, um Vernetzungsarbeit zu leisten und sich in vielen ...mehr

Card image cap

Seen im Klimawandel

Welche Folgen der Klimawandel für Ökosysteme hat, ist Gegenstand zahlreicher Forschungsprojekte weltweit. Am UFZ Leipzig werden die Auswirkungen des Klimawandels auf die Binnengewässer erforscht. Wir sprachen mit Tom Shatwell ...mehr

Card image cap

Das Klimacamp Leipziger Land 2021

Der Flughafen Halle-Leipzig kein großer Passagierflughäfen. Doch während es in Schkeuditz tagsüber eher ruhig ist, geht es nachts so richtig los. Als einer der wichtigsten Frachtflughäfen Deutschlands wird die ...mehr

Card image cap

GKN-Florenz: Eindrücke aus der besetzten Fabrik eines weltweiten Automobilzulieferers

Seit dem 9. Juli wird in einem Vorort von Florenz ein Standort der GKN-Driveline besetzt. GKN-Driveline ist ein börsennotierter Automobilzulieferer, der der GKN-Gruppe zugehört. Diese ist seit mehr als ...mehr

Card image cap

Wahlprogrammanalyse „Ist Klimagerechtigkeit wählbar?“

Anfang diesen Monats wurde mit dem Bericht vom IPCC klar, dass die aktuellen politischen Maßnahmen dazu führen, dass die Erderwärmung von 1,5 Grad schon 2030 eintritt - das sind ...mehr

Card image cap

Dauerregen im Durchschnittssommer

Bis zu 100 Liter Regen sind in den vergangenen 24 Stunden im Umland von Halle gemessen worden. Der Deutsche Wetterdienst warnte vorab vor ergiebigem Dauerregen, den das Tief Manfred ...mehr

Card image cap

Das Ackersyndikat: Ackerland dem Markt entziehen und ökologische Projekte verbinden

Ökologische Landwirtschaft boomt und auch die Idee Landwirtschaft als solidarisches Gemeinschaftsprojekt zu betreiben ist momentan populär. Landwirtschaftlichen Projekte, die nach dem Prinzip der Solidarische Landwirtschaft organisiert sind sind ...mehr

Card image cap

Ende Gelände in Brunsbüttel: Rückblick auf die Aktion

Am letzten Juli-Wochenende hieß es mal wieder: "Auf geht's, ab geht's, Ende Gelände!". Ca. 2000 Aktivist*innen haben in Brunsbüttel und Hamburg Gasinfrastruktur blockiert. Mit vier verschiedenen Fingern, also Gruppen, ...mehr

Card image cap

Das Klimacamp Ost in Halle sucht den Dialog

Auf dem Hallmarkt in Halle stehen mehrere Pavillions und Zelte, ein paar Flaggen wehen und eine Gruppe an Menschen ist dort anzutreffen und zu Gesprächen über den Klimawandel und ...mehr

Card image cap

Die versteckten ökologischen Kosten des Bitcoin

Das Versprechen klingt verlockend: Eine Währung die keine Bank braucht, komplett digital abgewickelt wird und hinter der kein Staat steht, um sie abzusichern. Das verspricht Bitcoin, ein autonomes, dezentrales ...mehr

Card image cap

Zur Ende-Gelände-Aktion am Wochenende: Die Gas-Premiere

Zum ersten Mal wird das Klimabündnis zum zivilen Ungehorsam in Schleswig-Holstein aufrufen. Und auch zum ersten Mal wird es um Gas gehen, statt, wie normalerweise, Kohleinfrastruktur. Denn die Erzeugung ...mehr

Card image cap

Let’s defend the Balkan Rivers

Den Balkan verbindet man bei uns mit vielen Dingen: mit Urlaub am Mittelmeer, mit vergangenen Kriegen, aber sicher nicht mit tollen Flüssen. Doch tatsächlich schlägt Europas blaues Herz auf ...mehr

Card image cap

„Verhalten von Staatsanwaltschaft und Polizei ist absurd“ – Zur Kriminalisierung der Proteste von #CancelLEJ

In der Nacht zu Samstag blockierten mehr als 50 AktivistInnen von "Cancel LEJ" die Zufahrt zum Logistikzentrum von DHL am Flughafen Leipzig/Halle. Damit protestierten sie gegen den weiteren Ausbau ...mehr

Card image cap

Diese Landwirtschaft macht krank!

Was hat die globalisierte Landwirtschaft mit der Corona-Pandemie zu tun? Und welche Veränderungen sind notwendig, damit Landwirtschaft kein Risiko für die weltweite Gesundheit darstellt? Diesen Fragen ging die Konferenz ...mehr

Card image cap

Eine zukunftsfähige Landwirtschaft?

Landwirtschaft rückt in der Debatte um nachhaltiges Wirtschaften immer mehr in den Fokus. Verantwortlich für einen erheblichen CO2-Ausstoß und Umweltbelastungen ist sie heute mehr Teil des Problems als Teil ...mehr